endocert_logozertifikat_rgb_RZEinmal jährlich stellt sich das Endoprothesenzentrum Tauberfranken der Rezertifizierung, und zwar gleich in zweifacher Hinsicht: Das Qualitätsmanagment-System wird nach DIN ISO überprüft, die strukturellen und inhaltlichen Kriterien werden in einem eintägigen Audit von der Fachgesellschaft überprüft, die hierzu eine Zertifizierungsfirma (endoCert) beauftragt hat.

Normalerweise machen solche Termine keinen Spaß, denn es geht um Sichten von Unterlagen, um Plausibilisierung von Abläufen, um Erklärung und Überprüfung von Strukturen, um Kontrolle von Akten, Verfahrensanweisungen und vielen anderen Dokumenten. Viel Bürokratie also.

Die Rezertifizierung des Endoprothesenzentrums am 3.März durch einen Fachexperten von endoCert lief allerdings in außerordentlich angenehmer Atmosphäre ab, bei aller Klarheit in der Sache.

“Das Überwachungsaudit am Caritas Krankenhaus Bad Mergentheim fand wie bereits im letzten Jahr bei der Erstzertifizierung in einer sehr freundlichen, angenehmen und kollegialen Atmosphäre statt. Zu Beginn konnten wir uns in kollegialer Atmosphäre – anwesend der Leiter des Zentrums Professor Eingartner, der Koordinator Herr Dr. Herold, der QMBA Dr. Kuttner, sowie die QMB Frau Mittnacht mit Assistentin – über das erste Jahr EPZ unterhalten. Berichtet wurde über das vergangene Jahr nach Erstzertifizierung, über Veränderungen, die sich zwangsläufig aus der EPZ –Neugestaltung ergeben haben! Insgesamt wurde der Eindruck vermittelt, dass die Zertifizierung von den Beteiligten als sehr positiv wahrgenommen wurde und wird, dass die einzelnen interagierenden Abteilungen und Bereiche einen positiven Effekt daraus gezogen haben, im Sinne von Qualität und im Sinne von verbesserter Patientenbetreuung!”, so lobte der Auditor Dr. Chaled ElMasry.

Das Betriebsklima ist ausgezeichnet, das Miteinander der verschiedenen Fachabteilung ist immer wieder als sehr angenehm zu bewerten gewesen!

Das Orginal des Auditberichtes finden Sie hier Auditbericht 2015, das Dokument zur Zertifikatserteilung können Sie hier ansehen: Zertifikatserteilung