20Mrz 2016

Jedes Jahr muss sich ein Endoprothesenzentrum einem sogenannten Überwachungs-Audit unterziehen. Hierzu kommen externe Experten, die das Qualitäts-Management-System und die Abläufe des Endoprothesenzentrums überprüfen. Damit soll verhindert werden, dass mit einer Zertifizierung ein “Strohfeuer” entsteht und nach erfolgreichem Abschluss und Zertifikatserteilung wieder alles beim Alten bleibt, Schlendrian entsteht anstatt stringenter Arbeit entlang definierter Prozesse. In den […]

14Jan 2016

Antibiotika sind oftmals lebensrettende Medikamente, um bakterielle Infektionen wirksam bekämpfen zu können. Doch in den vergangenen Jahren haben sich zunehmend Resistenzen entwickelt, so dass einige Medikamente gegen bestimmte „multiresistente“ Bakterien nicht mehr wirken – ein Alptraum für Patienten und Ärzte. Um solchen „Antibiotika-Resistenzen“ vorzubeugen hat jetzt das Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim für seine Ärzte in einer […]

29Dez 2015
Prof. Dr. Christoph Eingartner

Liebe Patientinnen und Patienten, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Kooperationspartner und Kollegen! Am Ende des Jahres 2015 schauen wir zurück auf eine große Menge geleisteter Arbeit und erneut viele zufriedene Patienten. Für mich persönlich ist es nun das zehnte Jahr als Chefarzt im Caritas-Krankenhaus. Die Arbeit in den Krankenhäusern bleibt weiterhin gekennzeichnet von zunehmender Arbeitsverdichtung, Steuerung über […]

07Dez 2015

Bereits zum wiederholten Mal hat das Caritas-Krankenhaus auf der FOCUS- Liste der besten Krankenhäuser in Deutschland einen der vorderen Plätze erreicht: Bundesweit liegt das Krankenhaus in punkto Leistungsangebot, Qualität und Patientenzufriedenheit auf Platz 70, landesweit sogar auf Platz elf, direkt hinter den großen maximalversorgenden Universitäts- und Großkliniken. Als einziges Krankenhaus der Zentralversorgung in der gesamten […]

10Sep 2015

  Knochen und Gelenke sind im Laufe des Lebens vielen Belastungen ausgesetzt, die zu Verschleiß führen können – das lassen Sie uns spüren: Schmerzen an Hüfte, Knie oder der Hand sind häufig die Folge. Laufen, Treppensteigen oder Greifen wird immer schwieriger. Als letzter Ausweg gilt oft ein künstliches Gelenk. Doch wann ist dafür der richtige Zeitpunkt und welche Therapien gibt es […]

29Mai 2015

Im Kleinen Kursaal (Kurhaus am Kurpark) spricht Prof. Dr. Christoph Eingartner in der Reihe “Aktuelles aus der Medizin” am 23.6.2015 um 19:30 Uhr über “Gelenkschmerzen – operieren oder nicht?”